09281 75 35 89-0 business@microlabs.de
GENIEßEN SIE EINE BREITE UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE REALISIERUNG

Anbieterverfügbarkeit von SDSL prüfen

Wenn die Anforderungen an den Internet Anschluss steigen, führt kein Weg an einer höherwertigen Lösung als ADSL vorbei. Mit symmetrischen Bandbreiten von bis zu 20Mbit/s, IPv6, VoIP und QoS Unterstützung, bilden die Modernen S.HDSL Zugänge immer mehr eine Grundlage für kleine bis mittelständische Unternehmen. Ob reiner SDSL Internet Access oder Standort übergreifendes gemanagtes VPN-MPLS Netz.

 

Wählen Sie die Wunschbandbreite
Standort
Kontaktdaten

Nutzen Sie unsere Dienste unverbindlich. Teilen Sie uns den oder die Standorte an denen SDSL als Internet Zugangspunkt oder aber auch im VPN-Verbund benötigt werden mit. Wir führen für Sie ein kostenloses SDSL Verfügbarkeitscheck durch und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Werden Sie von unserem Angebot überzeugt, erhalten Sie von uns alle relevanten Unterlagen für eine Bestellung. Weitere Betreuung findet ebenfalls unverbindlich und kostenfrei für Sie statt.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Warum Sie sich für einen SDSL Anschluss entscheiden sollten

  • Was bedeutet SDSL
  • Wer braucht SDSL?
  • Verwendungszweck
  • Was bringt der Check?

SDSL steht für Symmetric Digital Subscriber Line

SDSL ist eine DSL-Zugangstechnik zu einem öffentlichen digitalen Netzwerk wie zum Beispiel dem ISDN über eine Kupfer-Doppelader Telefonleitung. SDSL wird regelmäßig für Datenverbindungen von Geschäftskunden verwendet. Langfristig wird die SDSL-Technik wegen ihrer Reichweitenvorteile wahrscheinlich die führende Übertragungstechnik für den Primärmultiplexanschluss des ISDN ersetzen.

Die Bezeichnung “symmetrisch” bezieht sich auf die Richtungsabhängigkeit der Datenrate: Im Gegensatz zu ADSL unterstützt SDSL nur Betriebsarten, die in beide Richtungen mit derselben Datenrate arbeiten. ADSL arbeitet dagegen mit “asymmetrischen”, das heißt richtungs-unterschiedlichen Datenraten zwischen Nutzer und Access-Point. 

Sind genügend Kupferdoppeladern vorhanden und ist das Wählamt nicht weiter als 8km entfernt, können Bandbreiten von unter 2Mbit/s bis zu maximal 40Mbit/s von den Providern realisiert werden.

Professionelle Internet Zugangslösung für VoIP, QoS und VPN Einatz

SDSL wird fast ausschließlich von Unternehmen und Behörden genutzt, deren Bedarf an Bandbreite, zumal für den Upload, über ADSL nicht oder nur unbefriedigend gedeckt werden kann.

Der gesamte Datenaustausch erfolgt mit Hilfe des ATM Netzwerkprotokolls. Dieses Transportprotokoll ermöglicht nicht nur einen extrem schnellen Datenaustausch, es garantiert auch eine sehr hohen Quality of Service. Durch die symmetrischen Bandbreiten wird es zudem möglich, Daten genauso schnell zu senden wie zu empfangen. Mittlerweile können auch ISDN Primärmultiplex-Anschlüsse mittels SDSL Technologie bereit gestellt werden. 

Dies macht SDSL zu einer sowohl professionellen als auch erschwinglichen Lösung in vielen Einsatzbereichen.

Verwendungsmöglichkeiten von SDSL

Dank einer höheren Leistung gegenüber einem ADSL Anschluss ist SDSL eine Top Lösung für kleinere Büros, Niederlassungen, Filialen, sowie die Unternehmensstandorte die keine hoch performante Internetverbindung benötigen.

Dank speziellen Bundleprodukten werden SDSL Anschlüsse inklusive integrierten ISDN Schnittstellen und QoS angeboten. VoIP fähige SIP TK Anlagen, ob local oder in der cloud, funktionieren über SDSL und Standleitung am besten. 

Zu der Standard Ausstattung eines Business SDSL Anschlusses gehören i.d.R. Webspace, Domains, Email Postfächer sowie feste IP Adressen.

Kann die SDSL-Leitung überhaupt installiert werden?

Unser Verfügbarkeitscheck soll Ihnen in erster Linie viel Ärger und Zeit ersparen. Viele Geschäftskunden beauftragen einen Ihnen bekannten SDSL Anbieter damit eine Leitung zu installieren, die z.B. dringend benötigt wird.

Der Zeitliche Weg von der Bestellung bis zur Bereitstellung liegt bei einem SDSL Anschluss ca. bei 4-6 Wochen. Eine verbindliche Zusicherung seitens des Anbieters, dass die bestelle Leitung auch tatsächlich realisiert werden kann, erfolgt erst in der 2-3 Woche. Dies liegt daran, dass nahezu jeder SDSL Anbieter in Deutschland zuerst die SDSL Ports bei der Deutsche Telekom bestellen muss. Erst danach wird dem neuen Anbieter von der Telekom auch mitgeteilt ob auch genug freie Kupferleitungen in Ihrem Gebäude zur Verfügung stehen. 

Wenn Sie Pech haben, teilt Ihnen der neue Anbieter erst 3-4 Wochen später mit, dass wegen fehlenden SDSL Ports oder aber auch fehlenden Kupferleitungen in Ihrem Gebäude der Anschluss storniert werden muss.

Damit genau das nicht passiert, bieten wir Ihnen unseren SDSL Verfügbarkeitscheck an.
Innerhalb von 2 Arbeitstagen teilen wir Ihnen alle relevanten Gegebenheiten an Ihrem Standort zur Schaltung eines SDSL Anschlusses mit.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter      

Sprechen Sie mit uns direkt.
Mo.-Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Tel.: 09281 / 5939397-0

SDSL Vorteile auf einen Blick

  Symetrische Bandbreiten
d. h. Up- und Download sind identisch, inklusive gewährten und garantierten SLAs vom Anbieter
 
  Quality of Service (QoS)
für Dienste wie z. B. VoIP möglich
 
  Einstieg zur Standortvernetzung
über IPSec Verschlüsselung lassen sich Filialen und kleinere Niederlassungen vernetzen.
 
  Weitere SDSL Merkmale
  • Up- und Downstreams mit bis zu 20 Mbps
  • Flexible Flatrate-Tarife
  • 24-Stunden-Kundenservice (365 Tage im Jahr)
  • Inklusive 4 oder 8 festen IP-Adressen
  • Weitere Extras wie IP-Monitoring
  • Service Level classic express verfügbar

Verfügbarkeitsprüfung - A & O

Verfügbarkeit von SDSL ist überwiegend überall da gegeben, wo auch das normale ADSL geht.

Vor jeder SDSL Bestellung prüfen wir dennoch für Sie folgende entscheidende Kriterien:

  1. Leitungsprüfung auf Kupfer und Glasfaser
  2. Verfügbare Carrier am Standort
  3. Anzahl der verfügbaren DSL-Ports
  4. Leitungslänge bis zum nächsten HVT


Diese Schritte helfen frühestmöglich Anzeichen auf reduzierte Bandbreite zu erkennen. Ist das der Fall, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung um eine alternative Lösung zu finden.

Unser Partner Deutsche TelekomUnser Partner VodafoneUnser Partner VersatelUnser Partner Telefonica O2Unser Partner QSCUnser Partner MK DatelUnser Partner M-Net