09281 75 35 89-0 business@microlabs.de
GENIEßEN SIE EINE BREITE UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE REALISIERUNG

Anbieterverfügbarkeit von Standleitung prüfen

Greifen Sie auf eine Standleitung zurück, wenn Ihre Anforderungen an die Übertragungsmedien mit ADSL und SDSL-Technik nicht mehr gedeckt werden können. Die Vorteile sind klar: Garantierte Bandbreite ob über Kupfer oder Glasfaser, zudem flächendeckende Verfügbarkeit in Deutschland auf Kupferbasis mit bis zu 10Mbit/s. Und ist Ihr Standort mit Glasfaser (Dark Fiber) versorgt, können Bandbreiten von bis zu 10 GBits/s realisiert werden.

 

Wählen Sie die Wunschbandbreite
Standort
Kontaktdaten

Wir führen für Sie eine technische Verfügbarkeitsprüfung durch und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Werden Sie von unserem Angebot überzeugt, erhalten Sie von uns alle relevanten Unterlagen für eine Bestellung. Weitere Betreuung findet ebenfalls unverbindlich und kostenfrei für Sie statt.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Warum Sie sich für eine Standleitung entscheiden sollten

  • Was ist eine Standleitung
  • Wer braucht Standleitung?
  • Was bringt der Check?

Standleitung – hochwertiger Business Internet Access!

Eine Standleitung ist ein High End Produkt im Vergleich zu Alternativen Internet Anschlusslösungen wie ADSL, VDSL oder SDSL. Nachdem ADSL und VDSL eher ein Consumer Produkt ist, lassen sich direkte Vergleiche nur mit SDSL Anschlüssen ziehen. Genauso wie bei einem SDSL Anschluss, bietet eine Standleitung symmetrische Übertragungsgeschwindigkeiten, sowie feste IP Adressen.

Eine Standleitung ist aktuell nahezu deutschlandweit flächendeckend verfügbar. Vorausgesetzt ist eine freie Kupferdoppelader die man auch für telefonie einsetzt. Eine Standleitung kann mit bis zu 10 Mbit/s über Kupferkabel oder Glasfaser realisiert werden. Auf Glasfaserbasis können Anschlüsse mit garantierter Bandbreite von bis zu 10 Gbit/s für höchste Ansprüche realisiert werden.

Ob bei Ihnen Glasfaser oder Kupfer Leitung anliegt, prüfen wir unverbindlich.

Für wen eine Internet Standleitung interessant ist

Kunden, die große Datenmengen austauschen und auf Zeitkritische Software wie SAP und VoIP setzen, sind meistens mit einer Internet Standleitung besser bedient als mit einem SDSL Anschluss. Dank der garantierter Bandbreite und Verkehrspriorisierung wie QoS, kann der Kunde bestimmen, welche Anwendung welchen Stellenwert beim verlassen der eigenen Netzstruktur hat.

Haben Sie mehrere Standorten und möchten diese direkt miteinander verbinden kann eine Standleitung als professionellere Standortanbindungsoption per IP SEC helfen größere Außenstandorte/Filialen und Niederlassungen anzubinden.

Ist eine Internet Standleitung umsetzbar?

Unser Verfügbarkeitscheck soll Ihnen in erster Linie viel Zeit und natürlich auch das Geld sparen. Die meisten Geschäftskunden beauftragen die Deutsche Telekom eine CompanyConnect bzw. DeutschlandLAN Leitung zu installieren. Das Problem dabei ist jedoch, dass nicht an jedem Frimen Standort auch die gewünschte Lösung sofort umsetzbar ist.

Durch eine Vorab Verfügbarkeitsprüfung prüfen wir für Sie:

  • Ob Kupfer oder Glasfaser vorliegt
  • Wenn Glasfaser vorliegt, welchem Carrier sie dan gehört
  • Wie lange und mit welchen Kosten ein Ausbau auf Glasfaser kosten würde
  • Ermitteln wir einen Anbieter, teilen wir Ihnen die Kosten für eine Standleitung unverbindlich mit
  • Sagt Ihnen einer der möglichen Anbieter im Preis-Leistungsverhältniss zu, senden wir Ihnen alle Produktrelevanten Unterlagen zu

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter      

Sprechen Sie mit uns direkt.
Mo.-Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Tel.: 09281 / 5939397-0

Standleitung Vorteile

  Hochperformante Internetverbindung
Up- und Download sind identisch
 
  Service Level Agreements (SLAs)
sind Bestandteil in jedem Vertrag
 
  Quality of Service (QoS)
für Dienste wie z. B. VoIP möglich.
 
  Äußerst ausfallsicher
Durchsch. Verfügbarkeit im Jahr ≤ 99,8%.
 
  Hohe Bandbreitenauswahl
auf Kupfer bis 10 Mbit/s und
Glasfaser bis 10 Gbit/s.
 
  Flexible Abrechnungsmodelle
entweder mit Flat Traffic Volume
oder Nutzungsbasiert.
 
  Weitere Nutzungsszenarien
  • Internet Access
  • Datacenter Anbindung
  • Multihoming
  • Standortanbindung
Unser Partner Deutsche TelekomUnser Partner VodafoneUnser Partner VersatelUnser Partner Telefonica O2Unser Partner QSCUnser Partner MK DatelUnser Partner M-Net