Unser SEO & E-Commerce Blog für Enthusiasten

Hypersuggest - Einfaches Keyword Tool 2019

Bei der Entwicklung einer Internet Präsenz durchläuft man immer unterschiedliche Schritte, die sich je nach Projekt immer etwas unterscheiden. Es gibt aber auch Schritte, die gehören bei allen Kundenprojekten zu 100% auf die TODO Liste: Die ausgiebige Keyword-Recherche. In diesem Artikel gehen wir auf das Tool Hypersuggest ein, mit dem wir gerne unsere Keyword Recherche regelmäßig betreiben.

Um eine Webseite oder Firmenwebseite für Suchmaschine fit zu machen, gehört in jedem Projekt eine ausgiebige Suchmaschinenoptimierung (SEO) immer dazu. Die Grundlage der Optimierung bildet dabei die Keyword-Recherche: Welche Themen und Inhalte suchen Nutzer, welche Keywords, also Schlüsselwörter verwenden sie dabei für ihre Suche?

Für eine Keyword Analyse benötigt man sogenannte Keyword-Tools. Ein sehr bekanntes davon ist der Google Keyword Planer. Seit einigen Jahren zwingt Google jedoch jeden dazu sich nicht nur ein Google Ads (ehemals Google AdWords) Konto zu zulegen, sondern auch die Bankverbindung für das schalten zukünftiger Anzeigen zu hinterlegen. Wem das zu viel ist, kann auch einfache, schlankere Keywordtools nutzen, die ebenfalls auf die Google Datenbank zugreifen und unter Umständen sogar noch bessere Ergebnisse liefern.

Hypersuggest für schnelle Keyword Analyse

Das Einfache und zum Teil kostenlose Online Keyword Tool Hypersuggest erlaubt eine schnelle Keyword Analyse. Seit einigen Updates gibt es auch ein W-Fragen Tool und für eine tiefgründige Keyword Suche auch eine Keyword Reverse Suggest Option.

Wer nach Keywords in anderen Ländern und oder auch anderen Sprachen suchen möchte, kommt mit Hypersuggest auch auf seine Kosten. Mit einem einfachem Dropdown Auswahlfeld erlaubt das Tool die gezielte Suche im jeweiligen Wunschland oder in der Wunschsprache.

Keyword Reverse Suggest Funktion

Es gibt Momente, da möchte man wissen was ein Suchender in das Google Suchfeld vor dem eigentlichen Keyword geschrieben hat. Wenn z.B. jemand zum Thema iPad gerne wissen möchte wie alt sein iPad ist, dann wird seine Suchanfrage womöglich so aussehen:

Wie alt ist mein iPad

 

Wie alt ist mein ipad

 

Um genau diese Anfrage und viele andere Fragen zu dem Suchbegriff iPad zu erraten, hilft die sogenannte Reverse-Suggest-Vorschläge Funktion. Damit lässt sich herausfinden, was Google-User vor dem gesuchten Keyword als Suchbegriff eingeben haben. Zudem sind Keyword-Suggests extra für YouTube und Google Shopping verfügbar.

Keyword Suchvolumen

So, was benötigt man noch, wenn man einen Text für eine neue Webseite plant, oder eine Marketing Aktion vorbereitet? Richtig, man muss wissen welche Keywords überhaupt relevant sind bei den Suchmaschinen Nutzern. Keyword Suchvolumen zeigt das durchschnittliche monatliche Suchvolumen jedes einzelnen Keywords. Damit kann man sich auf die stärksten Keywords festlegen.

 

Hypersuggest Keywordtool Oberfläche

 

Plant man eine Marketing Kampage, hilft Hypersuggest mit der Anzeige der „Kosten per Klick (CPC)“ auch die jeweiligen Klick Kosten für ein Keyword im Blick zu haben, sollte man über Google Ads später eine Anzeige schalten.

Nach Angaben des Hypersuggest Entwickelrs greift das Keyword Tool auf Rund 1,4 Milliarden großen Keywordsets zurück.

Fazit: Für eine unkomplizierte und schnelle Keyword Analyse können wir das Tool Hypersuggest jedem ans Herz legen.